Ehrenmitgliedertreffen FVSL

Am 14. September 2016 fand das Ehrenmitgliedertreffen des FVSL statt. Dieses mal durften die Ehrenmitglieder sowie der Vorstand die KEBAG besichtigen. Unter der Führung von Urs Obi, Leiter FLUREC, durften wir einen spannenden Einblick in das Tätigkeitfeld der KEBAG erlangen.

 

Die KEBAG entsorgt die brennbaren Siedlungsabfälle aus 188 Gemeinden der Kantone Bern und Solothurn mit total 483'000 Einwohnern. In der Kehrichtverbrennungsanlage Emmenspitz der KEBAG werden pro Jahr rund 220'000 Tonnen Abfälle verbrannt. Die KEBAG verfügt über 4 Verbrennungslinien. Die KEBAG produziert mit dem Abfall einerseits Strom, welche ins Netz der AEK eingespiesen wird. Anderseits werden durch die Abfälle Rohstoffe gewonnen und wieder verkauft.

 

Vielen lieben Dank an Urs Obi für die Organisation und Durchführung der Führung durch die KEBAG und der Feuerwehr Flumenthal-Hubersdorf für das Apéro.